Start Termine Veranstaltungen

Termine Veranstaltungen


     
     
05.03.2019 Gasthof Imm,19348  Perleberg, OT Düpow

Fachkräftesicherung und Ausbildung / GAP   

gefördert über die Richtlinie „Ländliche Berufsbildung“ mit Mitteln der EU und des Landes  Brandenburg

EULogo_Brandenburg

 

 

15.03.2019

Beginn 14:00 Uhr

Agrofarm Nauen, Brandenburger Chaussee 19, 14641 Nauen

Exkursion "Moderne Landwirtschaft mit ökologischem Anspruch"

Programm

21./23.03.2019  Märkisches Gildehaus, Schwielowseestr. 58, 14548 Schwielowsee OT Caputh

Workshop: Defensive war gestern – neue Kommunikation für Landwirte

Programm


21./22.03.2019  Berlin

10. Berliner Milchforum

„Deutsche Milchwirtschaft im internationalen Handel – Chancen und Risiken“

Podiumsdiskussion: „Export oder Heimatmarkt – Wo liegt die Zukunft?“

Anmeldung unter: https://www.bauernverband.de/10-berliner-milchforum

Der Frühbucherrabatt gilt für Anmeldungen bis 20.02.2019

 

 26.03.2019

09:00 - 16:00 Uhr

HVHS Seddiner See

Rahmenbedingungen und Perspektiven der Nutztierhaltung

Ablaufplan mit Antwotfax

gefördert über die Richtlinie „Ländliche Berufsbildung“ mit Mitteln der EU und des Landes  Brandenburg


 Logo_Brandenburg

EU

 

 neuer Termin

HVHS Seddiner See

 

 

Schlussfolgerungen und Handlungsempfehlungen aus der Novelierung des Wassergesetzes für Land- und Forstwirte

08.03. - 09.03.2019 (Anmeldung bis 08.02.2019)

 

 

 

20.03. - 21.03.2019 (Anmeldung bis 20.02.2019)

 BLAk

Seddiner See

 Schlachtung und Grobzerlegung von SchafenDas Ziel des Seminars liegt in der Vermittlung von rechtlichen Kenntnissen und der Erlangung von praktischen Fertigkeiten zum Schlachten von Schafen.
Der Kurs bildet zugleich die Grundlage für die Anerkennung des Sachkundenachweises zum Schlachten und Töten von Schafen und Ziegen (Land Brandenburg).

 

Sachkundelehrgang Geflügelschlachtung nach EU-Verordnung 1099/2009“ In Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit Brandenburg (LAVG) und dem Beratungs- und Schulungsinstitut für Tierschutz bei Transport und Schlachtung( bsi) Schwarzenbek führt die BLAk diesen Lehrgang erneut durch. Das Seminar richtet sich an alle Personen, die gemäß Tierschutz-Schlachtverordnung am Erwerb der Sachkunde für die Geflügelschlachtung Interesse haben

 

Aktualisiert (Dienstag, 12. März 2019 um 11:20)