Start Termine Veranstaltungen

Termine Veranstaltungen

10.01.2019
09:00-15:00 Uhr
Zentrum für Gewerbeförderung
Am Mühlenberg

Groß Kreutz

OT Götz
Tag des Milchrindhalters

21.01.2019

09:00 - 17:00 Uhr
HVHS Seddiner See

 

Reduzierung des Einsatzes von Pflanzenschutzmitteln in der modernen Landwirtschaft

gefördert über die Richtlinie „Ländliche Berufsbildung“ Logo_Brandenburgmit MittelnEU der EU und des Landes  Brandenburg

30.01.2019 Prenzlau 23 Brandenburger Düngetag

 26.03.2019

09:00 - 17:00 Uhr

HVHS Seddiner See

Rahmenbedingungen und Perspektiven der Nutztierhaltung

gefördert über die Richtlinie „Ländliche Berufsbildung“ mit Mitteln der EU und des Landes  Brandenburg

Logo_BrandenburgEU

 neuer Termin

HVHS Seddiner See

 

 

Schlussfolgerungen und Handlungsempfehlungen aus der Novelierung des Wassergesetzes für Land- und Forstwirte

gefördert über die Richtlinie „Ländliche BerufsbildunLogo_Brandenburgg“ mit Mitteln der EU und des EULandes Brandenburg.

08.03. - 09.03.2019 (Anmeldung bis 08.02.2019)

 

 

 

20.03. - 21.03.2019 (Anmeldung bis 20.02.2019)

 BLAk

Seddiner See

 Schlachtung und Grobzerlegung von SchafenDas Ziel des Seminars liegt in der Vermittlung von rechtlichen Kenntnissen und der Erlangung von praktischen Fertigkeiten zum Schlachten von Schafen.
Der Kurs bildet zugleich die Grundlage für die Anerkennung des Sachkundenachweises zum Schlachten und Töten von Schafen und Ziegen (Land Brandenburg).

 

Sachkundelehrgang Geflügelschlachtung nach EU-Verordnung 1099/2009“ In Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit Brandenburg (LAVG) und dem Beratungs- und Schulungsinstitut für Tierschutz bei Transport und Schlachtung( bsi) Schwarzenbek führt die BLAk diesen Lehrgang erneut durch. Das Seminar richtet sich an alle Personen, die gemäß Tierschutz-Schlachtverordnung am Erwerb der Sachkunde für die Geflügelschlachtung Interesse haben

Aktualisiert (Dienstag, 15. Januar 2019 um 13:45)